Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

04. Juli 2019 | 2. #bodenseeinnovativ Fachtag Innovationsmanagement

Donnerstag, 04.07.2019
09:00 - 19:00 Uhr
0,00 

Mutausbruch – Auf dem Weg zur radikalen Innovation

“Removing the faults in a stage-coach may produce a perfect stage-coach, but it’s unlikely to produce the first motor car.” Edward de Bono

Wenn man alle Fehler aus einer Kutsche beseitigt, erhält man möglicherweise eine perfekte Kutsche, aber wahrscheinlich nicht das erste Automobil. Mit diesem Zitat möchten wir Sie auf unseren 2. Innovationsmanagement Fachtag der Initiative #bodenseeinnovativ einstimmen. An diesem Tag beschäftigen wir uns gemeinsam mit der radikalen Innovation (dem Finden von völlig neuartigen Lösungen für die Probleme der Kunden). Neue Wege zu beschreiten und Bestehendes zu hinterfragen erfordert Mut und Ausdauer. Wir möchten Sie dazu ermutigen sich auf den Weg zu machen, indem wir mit dem Fachtag Innovationsmanagement informieren und vor allem inspirieren.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Tag mit Ihnen auf Schloss Montfort am wunderschönen Bodensee mit anregenden Gesprächen und vielen neuen Ansätzen für Ihre Innovationsvorhaben!


Das sagen Teilnehmer/innen des 1. Fachtages…

„Der Fachtag gibt einen umfassenden Einblick in alle Facetten des Innovationsmanagement.
Aktuelle und lebhafte Vorträge bieten dabei einen guten Transfer ins eigene Arbeitsumfeld.“

Holger Zweifel, Abteilungsleiter bei der ifm efector GmbH

 

“Ein kurzweiliges und spannendes Programm gepaart mit interessanten Gesprächen unter den Teilnehmern.
Mir hat der Fachtag Innovationsmanagement sehr gut gefallen.”

Annika Raff, Projektleiterin bei der Messe Friedrichshafen GmbH


Die Agenda – oder was Sie neben Seeblick noch alles erwartet…

Der Vormittag: Hören und Sehen
Im Mittelpunkt stehen Best-Practice-Beispiele der Unternehmen nolax AG sowie der Stadtwerk am See GmbH & Co. KG. Ein weiteres Highlight ist der Innovationsexperte und Buchautor von “Hört auf, Innovationstheater zu spielen!” Jean-Philippe Hagmann.

*** Hier finden Sie die Redner und Inhalte. ***

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Der Nachmittag: Machen und Erleben
Für diejenigen unter Ihnen, welche sich am Nachmittag noch weiter und vor allem intensiver mit bestimmten Themen beschäftigen möchten, bieten wir dieses Jahr ganz neu Masterclasses an.Sie haben zum jetztigen Zeitpunkt noch die Möglichkeit sich für das Kompakt-Seminar “Radical Collaboration” anzumelden.

*** Hier finden Sie die Trainer und Inhalte. ***

Für die Teilnahme an einer Masterclass wird eine Teilnahmegebühr erhoben, darin enthalten sind neben dem Seminar und den Materialien auch ein Mittagessen, Snacks und Getränke. Jedes Seminar ist auf 12 Teilnehmer/innen begrenzt.

 

 

 

 

Die Ticketpreise sind durch die #bodenseeinnovativ Förderung von der EU sowie des Landes Baden Württemberg subventioniert.
Eine kostenlose Stornierung gebuchter Tickets ist nur bis zum 26.06.2019, möglich. Nach diesem Zeitpunkt wird der hälftige Betrag fällig.

 

 


Wichtige Infos

Fachtag Innovationsmanagement

Einlass: ab 09:00 Uhr

Beginn der Veranstaltung: 09:30 Uhr

Rahmenprogramm: Natürlich ist den ganzen Tag über für Ihr leibliches Wohl und ausreichend Zeit zur Erweiterung Ihres Netzwerkes gesorgt.

Zielgruppe: Alle Innovationsinteressierten, insbesondere Geschäftsführer und Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmen


Initiative #bodenseeinnovativ

Eine Veranstaltung im Rahmen der Initiative #bodenseeinnovativ

Das IWT behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus anderen triftigen Gründen die Veranstaltung abzusagen. Es behält sich weiter vor auch kurzfristig einen Referenten zu ersetzen.

Da #bodenseeinnovativ eine Förderinitiative der EU und des Landes ist, ist die Teilnahme an einigen unserer #bodenseeinnovativ Veranstaltungen für Sie kostenlos. Um das Angebot laufend für Sie zu verbessern und langfristig die erfolgreiche Weiterführung der Aktivitäten über den Förderzeitraum hinaus zu gewährleisten, unterliegen wir strengen Evaluationsauflagen. Der Auftrag für die empirisch-wissenschaftliche Evaluation wurde extern an Prof. Reinhard Prügl und Dinah Spitzley vom Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen (FIF) an der Zeppelin Universität vergeben.

Wir sind auf Ihre Teilnahme an der laufenden Evaluierung der Initiative angewiesen. Wir wollen – und müssen – herausfinden, ob das, was wir tun, den Teilnehmern, und damit den regionalen Unternehmen tatsächlich etwas bringt. Außerdem wollen wir erfahren, wie wir (als IWT) Sie noch besser unterstützen können.

Nach Ihrer Teilnahme an #bodenseeinnovativ Veranstaltungen werden wir Sie für Ihr Feedback kontaktieren. Über Ihre individuelle Kennung werden die Fragebögen mit Ihren Basisdaten verlinkt. Alle Daten werden dann ausschließlich in anonymisierter und aggregierter Form von unserem unabhängigen Evaluations-Team ausgewertet. Dafür werden Ihr Name, Login und Kontaktdaten getrennt von den Evaluationsdaten gespeichert. Lediglich IWT-Mitarbeiter haben Zugriff auf Ihre Kontaktdaten.

* Ihre Evaluierungsaussagen sowie Ihre persönlichen Daten werden getrennt voneinander abgespeichert. Ihre persönlichen Daten werden beim IWT gespeichert und die Evaluierungsantworten beim Institut für Familienunternehmen der ZU. Somit können beide Angaben nicht miteinander verknüpft werden.

Reservierung

Tickets

Tickets are not available as this Veranstaltung has passed.

Details

Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

IWT Antonia Herwegh
Telefon:
+ 49 (0)7541 40294 - 16
E-Mail:
herwegh@iwt-bodensee.de
Website:
iwt-bodensee.de

Veranstaltungsort

Schloss Montfort
Untere Seestraße 3
Langenargen, Baden-Württemberg 88085 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
07543 912712
Website:
http://www.vemax-gastro.de/