Lade Veranstaltungen

Maybach-Seminar “Datenanalyse, KI und Six Sigma – ein gutes Team für die Produktion 4.0”

Dienstag, 16.11.2021
18:00 - 20:00 Uhr
Kostenlos

Reservierung

Bitte geben Sie hier ihre gewünschte Ticketzahl ein, dadurch gelangen Sie zur Eingabemaske Ihrer personenbezogenen Daten. Nach Eingabe Ihrer Daten können Sie den Vorgang durch Klick auf "Reservierung bestätigen" abschließen.
34 verfügbar Maybach Seminar Nov. 2021

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

Reservierungsbestätigung senden an:

Die Digitalisierung schafft mit den unzähligen Daten und Vernetzungen eine ganz neue Basis für datengetriebene Opitimierungen, aber auch neuartige Lösungen in der Produktion. Um die Zusammenhänge in den komplexen Daten zu erkennen reichen jedoch statistische Standardanalysen “von Hand” häufig nicht mehr aus. Automatisierte Data Analytics oder KI  kann hingegen Anomalien sehr viel schneller erkennen. Gleichwohl sin die KI und Data Analytics noch kein Garant für Verbesserungen.

Vielmehr benötigt es ein cross-funktionales Team, das Data Analytics und KI-Ansätze erfolgreich mit strukturiertem Vorgehen und Change-Management zusammenbringt. Ein weiterentwickeltes Six Sigma bietet hier eine Lösung: Das SCRIP Data Mining Phasenmodell wird Teil des Six Sigmas und KI-Tools ergänzen die Analyse Phase. Der Vortrag beschreibt Potentiale, Lösungen und praktische Beispiele wie Optimierungen in der I4.0 gelingen können.


Prof. Dr.-Ing. Thomas Dietmüller vom Technikcampus Friedrichshafen der DHBW Ravensburg

Prof.Dr.-Ing. Thomas Dietmüller hat vor seiner Lehrtätigkeit bei verschiedenen Unternehmen verantwortlich im Bereich Qualitätsmangement gearbeitet. Unter anderem hat er bei der MTU Friedrichshafen den Bereich Qualitätsmanagement Montage und Prüfstände geleitet und beim Photovoltaikhersteller Avancis die Verbesserungsprozesse verantwortet. An der DHBW ist Thomas Dietmüller im Bereich Produktion und Management mit einer Vielzahl von Industrie 4.0-Aufgabenstellungen betraut.

 


Das Maybach-Seminar ist eine öffentliche Veranstaltungsreihe an der DHBW Ravensburg Campus Friedrichshafen in Zusammenarbeit mit dem IWT Institut für Weiterbildung, Wissens- und Technologietransfer bei der in einem oder mehreren Vorträgen aktuelle Themen aus den Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften präsentiert und diskutiert werden. Zur Zielgruppe des Seminars gehört die allgemeine Öffentlichkeit, dazu zählen Mitarbeiter der regionalen Industrie, Angehörige der DHBW und anderer Hochschulen, Privatpersonen sowie auch Studierende in höheren Semestern.

Das IWT behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus anderen triftigen Gründen ein Seminar abzusagen. Es behält sich weiter vor auch kurzfristig einen Dozenten zu ersetzen.

Details

Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

IWT Katrin Willamowski
Telefon:
+ 49 (0)7541 40294 - 14
E-Mail:
willamowski@iwt-bodensee.de
Website:
iwt-bodensee.de

Veranstaltungsort

DHBW Ravensburg – Campus Friedrichshafen
Fallenbrunnen 2
Friedrichshafen, 88045 Deutschland