Alle Neuigkeiten von: Stefanie Rist

Der 2. Fachtag Robotik gab Einblicke in die Welt der Robotik und in spannende Projekte

Gestern hat unser 2. Fachtag Robotik stattgefunden – aufgrund der aktuellen Corona-Richtlinien konnten wir uns leider nicht bei uns vor Ort treffen, deshalb haben wir den Fachtag Robotik als Online-Veranstaltung durchgeführt. Dabei war ein Vortrag, von insgesamt fünf spannenden und informativen Vorträgen, zu unserem Innovationsnetzwerk VOLKER. Das IWT bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern…

SmartShip ist bei der Messe Interboot mit an Bord

Die Internationale Wassersport-Ausstellung “Interboot” hat ihre Messehallen vom 19. bis 27. September 2020 geöffnet und SmartShip ist als Mitaussteller vor Ort. Nach mehreren Monaten ohne Messen ist die Interboot in Friedrichshafen die erste Messe, die wieder ihre Türen öffnet. Am vergangenen Samstag war die Interboot gut besucht. Das Forschungs-und Entwicklungsnetzwerk SmartShip ist mit einem Stand…

Mensch und Roboter – ein starkes Team

Wir freuen uns und sind stolz, dass ein Artikel über unser Forschungsexperiments „Roboter in Kollaboration mit Menschen mit Behinderung in der industriellen Montage” in dem Steinbeis Transfer-Magazins erschienen ist. Somit erfährt ein großes Publikum von unserer Arbeit und zugleich erhält dieser wichtige Ansatz “Kollaborative Robotik als Unterstützung für Menschen mit Behinderung” mehr Aufmerksamkeit. “Um einen…

Das IWT wurde mit seinem Forschungsprojekt als einer der „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet

Am vergangenen Montag (den 3. August 2020) erhielt das IWT eine Videobotschaft von der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg. In dieser Videobotschaft zeichnet Staatssekretärin Katrin Schütz das IWT als aktuellen Preisträger des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ aus. „Baden-Württemberg ist Vorreiter bei zukunftsweisenden Technologien wie der Künstlichen Intelligenz und der Umsetzung von innovativen…

2. Fachtag Robotik – Wie kann ein Roboter smart gemacht werden?

Das IWT veranstaltet am 14. Oktober 2020 den 2. Fachtag Robotik mit dem Fokus auf der Frage: Wie kann ein Roboter smart gemacht werden? Hierzu wird es spannende Vorträge geben, zum Beispiel zu unserem Robotik-Netzwerk VOLKER, zu ROS (Robot Operating System) und vielem mehr. Außerdem werden Sie vor Ort vom regionalen FoodTruck “Spätzle mit Soul”…

Schüttgut Handhabung in der Lernfabrik: Studienarbeit beim IWT in Kooperation mit der DHBW

Das IWT schreibt jedes Jahr spannende und vor allem praxisnahe Studienarbeiten für Studierende aus. Mitte Juni haben zwei Studierende der DHBW Ravensburg Campus Friedrichshafen, Max Frankenhauser und Lukas Schwer, das Ergebnis ihrer Studienarbeit zum Thema Schüttgut Handhabung, auch “Bin Picking” genannt, präsentiert. Die Studienarbeit wurde von Harsh Sheth, Projektmanager beim IWT, betreut. Den Studierenden standen…

VOLKER – macht jeden Roboter kollaborativ

Das IWT baut aktuell ein Forschungs- und Entwicklungsnetzwerk im Bereich Robotik auf: VOLKER. Das Ziel des Netzwerks ist die Bündelung der fachlichen Kompetenzen von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) hin zu einem gemeinsamen Produkt oder einer kooperativen Dienstleistung. VOLKER ist die Abkürzung für Visuell Orientierter Leicht KontrollierbarEr Roboter. Die Vision von VOLKER ist die Entwicklung…

Patrick gibt Einblicke in seine Masterarbeit beim IWT

Patrick Leber hat am IWT seine Masterarbeit geschrieben und erklärt im folgenden Interview, was er gemacht hat, mit welchen Herausforderungen er konfrontiert war und zu welchen Erkenntnissen er gekommen ist. IWT: Patrick, du hast deine Masterarbeit am IWT zu dem Thema „Integration eines mobilen Roboters und Umsetzung einer markerbasierten Lokalisierung in ROS“ (ROS = Robot…

Das IWT X.0 Event wird auf den 24. September 2020 verschoben

Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Corona Virus müssen wir unser IWT Event von April auf September verschieben. Der neue Termin steht fest: Unser IWT X.0 Event wird nun am Donnerstag, den 24. September 2020 stattfinden. Das IWT gibt bei seinem IWT X.0 Event Einblicke in aktuelle und zukünftige Projekte. Die Schwerpunkte liegen auf den…

#Throwback: Die Girls’Day Akademie zu Besuch in der Lernfabrik

#ThrowbackThursday bzw. #Rückblick: Anfang des vergangenen Monats waren Schülerinnen der 9. Klasse im Rahmen der Girls’Day Akademie in der Lernfabrik des IWT zu Besuch. Die Schülerinnen bekamen vor Ort Einblicke in technische Berufe. Zuerst gab es einen theoretischen Teil, in welchem beispielsweise erklärt wurde wie eine Drohne funktioniert sowie eine kleine Zeitreise, in welcher den…