Mathe Auffrischungskurs für BWL-Studiengänge

Der einwöchige Mathematik-Auffrischungskurs wendet sich an Studienanfänger/-innen der Fakultät Wirtschaft, die ihre Kenntnisse in der Schulmathematik auffrischen bzw. festigen wollen. Der Kurs setzt die Bereitschaft zum Selbststudium voraus; Literaturvorschläge und Übungsaufgaben zur Vorbereitung auf den Kurs erhalten Sie vorab zugeschickt.

Inhalte:
Hier wird die Mathematik von der Mittelstufe bis zum Abitur intensiv und ausführlich behandelt. Es werden viele Aufgaben gerechnet.

  • Grundlagen: Potenzieren, Radizieren, Logarithmieren und Rechenregeln; Prozentrechnen, Summenzeichen
  • Algebra: Lösen von Gleichungen mit einer Variablen, Lösung einer quadratischen Gleichung, Lineare Gleichungssysteme mit mehreren Variablen
  • Analysis: Funktionen, Stetigkeit, Grenzwerte, Ableitungen, „Kurvendiskussion“, Integralrechnung, Stammfunktionen
  • Finanzmathematik: geometrische Reihe, Zins- und Zinseszinsrechnung

Der Kurs vermittelt KEINE BWL-Grundlagen!

Teilnahmevoraussetzungen (Empfehlung):

  • Zulassung über berufliche Qualifikation
  • Studenten mit Fachhochschulreife
  • Studenten mit Allgemeiner Hochschulreife und einer Mathematik-Note von maximal 9 Punkten
  • Studenten mit Allgemeiner Hochschulreife, welche länger als zwei Jahre zurückliegt

Termine und Anmeldung

Kurs 1 – 26.08. – 30.08.2019  → Ausgebucht

Kurs 2 – 02.12. – 06.12.2019   → Ausgebucht

Termine für 2020 sind in Planung… Wir bitten Sie noch um etwas Geduld!

Ihr gewünschter Kurs ist bereits ausgebucht?
Dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail – wir werden Sie gerne auf die Warteliste setzen.
Bei ausreichend Interessenten werden wir versuchen, einen weiteren Kurs durchzuführen!


Haben Sie Fragen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Petra März
Projektassistenz Weiterbildung und Events
+ 49 (0)7541 40294 – 22
maerz@iwt-bodensee.de