Mathe-Basiskurs

Der Mathematik-Basiskurs erstreckt sich über drei Wochen (84 Unterrichtsstunden) und wendet sich an Studienanfänger/-innen der Fakultät Technik der DHBW, die ihre Kenntnisse in der Schulmathematik auffrischen bzw. festigen wollen. Dabei werden viele Übungsaufgaben gerechnet. Der Kurs setzt die Bereitschaft zum Selbststudium voraus, da in drei Wochen nicht die komplette Schulmathematik ab Mittelstufe erlernt oder nachgeholt werden kann.

Ziel:

Ziel dieses Kurses ist es, die vorhandenen mathematischen Kenntnisse und Fähigkeiten nochmals zu wiederholen, um den Studierenden aller Technik-Studienrichtungen an der DHBW Ravensburg den Einstieg in die Mathe-Vorlesung zu erleichtern. Die Inhalte sind an den Lehrstoff des allgemeinbildenden Gymnasiums in Baden-Württemberg angelehnt.

Inhalte:
Hier wird die Mathematik von der Mittelstufe bis zum Abitur behandelt. Der Fokus wird auf die Grundlagen gelegt, da diese die Basis für alle weiteren Schritte sind.

  • Grundlagen (Bruchrechnen, binomische Formeln, Rechnen mit Potenzen, Wurzeln und Logarithmen, Lösen quadratischer Gleichungen)
  • Funktionen (lineare Funktionen, Polynome, Potenz- und Exponentialfunktionen)
  • Trigonometrie (Trigonometrie im rechtwinkligen Dreieck, Einheitskreis, Bogenmass, Sinus- und Cosinus-Funktion)
  • Differential-/Integralrechnung (geometrische Bedeutung der Ableitung und der Integration, Ableitungsregeln, Integrationsregeln wie partielle Integration, Substitution)
  • Vektorrechnung (Skalar- und Vektorprodukt, Darstellung von Geraden und Ebenen im Dreidimensionalen, Abstandsbestimmungen)

Der Kurs behandelt nicht:

  • mathematische Inhalte aus dem anstehenden Studium

Teilnahmevoraussetzungen:

Bitte seien Sie fair und buchen Sie diesen Kurs nur, wenn Sie wirklich mindestens eine der Bedingungen erfüllen!

  • Zulassung über berufliche Qualifikation
  • Studenten mit Fachhochschulreife
  • Studenten mit Allgemeiner Hochschulreife und einer Mathematik-Note von maximal 9 Punkten
  • Studenten mit Allgemeiner Hochschulreife, welche länger als zwei Jahre zurückliegt

Alternativ besteht die Möglichkeit der Teilnahme am Mathe-Auffrischungskurs (4 Tage), welcher ohne Voraussetzungen angeboten wird.

WICHTIG:

  • Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.
  • Alle Technik-Studierenden der DHBW besuchen denselben Mathe-Basiskurs, da die nötigen Voraussetzungen für das Studium identisch sind.
  • Sofern zwei Gruppen parallel stattfinden, behalten wir uns eine Gruppierung in die jeweiligen Studienrichtungen vor bzw. bezüglich der Vorkenntnisse. Die Vorkenntnisse beziehen sich auf die o.g. Kursinhalte und werden werden im Anmeldevorgang abgefragt (nach Selbsteinschätzung der Teilnehmer).

Termine und Anmeldung

05.10.-23.10. – Mathe-Basiskurs 1
05.10.-23.10. – Mathe-Basiskurs 2 – ONLINE
09.11.-27.11. – Mathe-Basiskurs 3


Kleiner Tipp: Etwa 50% der Ausbildungsunternehmen übernehmen (anteilig) die Kurskosten. Und fast alle Unternehmen stellen ihre Studierenden frei, sodass keine Urlaubstage für den Kurs genutzt werden müssen. Fragen Sie doch einfach bei Ihrem Vorgesetzten nach.

Das IWT behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl oder aus anderen triftigen Gründen ein Seminar abzusagen. Es behält sich weiter vor auch kurzfristig einen Dozenten zu ersetzen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur bei schriftlicher Abmeldung bis zum Anmeldeschluss die Teilnahmegebühr erstattet bzw. nicht fällig wird. Die weiteren Stornobedingungen finden Sie in unseren AGB.


Haben Sie Fragen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Petra März
Projektassistenz Weiterbildung und Events
+ 49 (0)7541 40294 – 22
maerz@iwt-bodensee.de