Lade Veranstaltungen

Intensivkurs für New Work-Strategien: In 3 Tagen zum Profi

Mittwoch, 24.04.2024 - Donnerstag, 25.04.2024
ganztägig
1.495,00 

Willkommen zu einem interaktiven 3-Tages-Workshop, der dir die Türen zu den neuen Horizonten der Arbeitswelt öffnet!
In drei Tagen werden wir gemeinsam auf eine Reise gehen, die sich auf die Grundpfeiler von New Work und innovativer Führung sowie die praktische Anwendung dieser Konzepte in Ihren Organisationen konzentriert.

An Tag eins diskutieren Sie gemeinsam über die Zukunft der Arbeit, erkunden die Vielfalt der Generationen im Arbeitskontext und gestalten aktiv Veränderungen durch die Anwendung von zeitlicher Flexibilität, Selbstführung und digitalen Schichtmodellen. Der zweite Tag führt Sie in die Welt des “New Leadership”, in der Vertrauen, Wertschätzung und eine wertebasierte Führung im Mittelpunkt stehen. Gemeinsam werden wir Wege finden, wie Sie Ihre Teams auf Augenhöhe führen können, auch unabhängig von räumlicher Distanz.
Der abschließende Tag steht im Zeichen der Umsetzung: Wir präsentieren Ergebnisse aus Kleingruppenarbeiten, vertiefen ausgewählte Themen nach Ihren Wünschen und bieten Raum für den Austausch von Erfahrungen. Best-Practice-Beispiele regionaler Unternehmen werden Sie inspirieren, während Sie konkrete Schritte für die Umsetzung in Ihren eigenen Organisationen planen.

Bereiten Sie sich darauf vor, Ihre Perspektiven zu erweitern, Ideen zu generieren und in die Praxis umzusetzen. Die Zukunft der Arbeit beginnt hier und jetzt. Seien Sie dabei und gestalten Sie Ihre eigene Arbeitswelt von morgen!

Inhalte:

1. Tag:
● Einführung in New Work: Definition, Ursprung und Kernkonzepte
● Generationen und Menschenbild: Verständnis der verschiedenen Generationen im Arbeitsumfeld, Menschenbilder und ihre Auswirkungen
● Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die Arbeitswelt
● Erfahrungsaustausch: Teilnehmer teilen ihre Erfahrungen und aktuelle Situationen in ihren Organisationen
● Zeitliche Flexibilität, Selbstführung und Schichtmodelle
● Case-Studies in Kleingruppen: Brainstorming und Ideenaustausch für den praktischen Alltag

 

2. Tag
● New Leadership: Vertrauen, Wertschätzung und Werte in der Führung
● New Leadership: Führen auf Augenhöhe und Führen aus der Ferne
● Kommunikation zwischen Menschen: Betonung der Bedeutung von Feedback und die Verwendung verschiedener Kommunikationstools
● Case-Studies in Kleingruppen: Entwicklung konkreter Ideen für die Umsetzung im Alltag
● Räumlichkeiten, Shared Desks, Annehmlichkeiten in der Arbeitsumgebung
● Agiles Management, Teambuilding (remote, hybrid, in Präsenz), Besprechungen
● Planung nächste Schritte

3. Tag “Unterstützung der Umsetzung”
● Vorstellung aller Ergebnisse der Teilnehmenden aus ihren Organisationen
● Erfahrungsaustausch: Diskussion und Teilen von Herausforderungen und Lösungsansätzen
● Vertiefung eines Seminarthemas nach Wunsch der Teilnehmer: Tiefergehende Diskussion
● Erfahrungsaustausch in Kleingruppen: Weitere Diskussionen und Ideenaustausch
● Best practice Beispiele aus regionalen Unternehmen: Einblicke in erfolgreiche Umsetzungen
● Abschluss mit Case-Studies: Planung konkreter Schritte für die Umsetzung in den Organisationen der Teilnehmer

 

Ziel dieses Workshops ist es, auf die Förderung eines ganzheitlichen Verständnisses der sich verändernden Arbeitswelt und der Entwicklung praktischer Ansätze für die Umsetzung in den Teilnehmerorganisationen einzugehen. Durch die Präsentation von Best-Practice-Beispielen und den Erfahrungsaustausch soll der Workshop Raum für inspirierende Diskussionen und die Entwicklung von konkreten Handlungsschritten bieten, um die Teilnehmer auf die Anforderungen der sich wandelnden Arbeitswelt vorzubereiten.

Erhalte am Ende das Certificate for New Work and Modern Leadership.

Zielgruppe: Mitarbeitende, die konkret mit der Gestaltung von NewWork und Optimierungsprojekten im Bereich Zusammenarbeit betraut sind und sein werden. Entscheidungsträger*innen die verstehen wollen, wie die Arbeitswelt der Zukunft sich verändert und wie Sie sich aktiv auf die Veränderungen vorbereiten. Besonders geeignet ist dieser Workshop damit für Mitarbeitende von HR-Abteilungen und Personalentwickler die in diesen Themenstellungen unterwegs sind.

___________________________________________________________________________

Anmeldefrist: 22.03.2024

Hinweis: Kostenlose Stornierungen sind nur bis zum Ende der Anmeldefrist möglich. Die weiteren Stornobedingungen finden Sie in unseren AGB.

___________________________________________________________________________

Teilnehmergebühr (Mwst.-frei):

1.495,- €/ Teilnehmende

___________________________________________________________________________

Termine:

24.04.-25.04.2024 und 05.06.2024

___________________________________________________________________________________________

Referent: Nick Traenkle

Nach seinem Informatikstudium hat Nick über 15 Jahre Managementerfahrung in Konzern, Mittelstand und Startup gesammelt. Zuletzt als COO von Deutschlands größtem ToGo-Pfandsystem RECUP.

Über die Zeit wurde sein Eindruck, dass die klassische Management- und BWL-Lehre uns in unserer aktuellen Zeit nicht mehr weiterhilft, immer stärker. Und so hat Nick, nachdem er sich zwischenzeitlich zum Organisationsentwickler hat ausbilden lassen, im Sommer 2022 die New Work Agentur tenkile gegründet.

Heute entwickelt er gemeinsam mit den Beteiligten in verschiedenen Organisationen, wie sie in Zukunft arbeiten wollen und wird nebenbei gerne für Impulsvorträge eingeladen. Wer könnte Euch besser coachen, als jemand, der New Work seit vielen Jahren lebt: In Konzernen, im produzierenden Mittelstand und in Startups.


Bildungszeit:

Das IWT ist als Bildungseinrichtung im Sinne des §10 Absatz 3 BzG BW anerkannt, somit können Sie für dieses Seminar Bildungszeit beantragen. Weitere Informationen zu Ihren persönlichen Voraussetzungen  sowie das Antragsformular finden Sie auf der Homepage des Regierungspräsidiums Baden-Württemberg https://rp.baden-wuerttemberg.de/Themen/Bildung/Seiten/Bildungszeit.aspx

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Certificate for New Work and Modern Leadership
Leistungszeitraum: 24.04.-05.06.2024
1.495,00
15 available

Details

Veranstaltungskategorien:
, , ,
Webseite:
www.iwt-bodensee.de

Veranstalter

IWT Katrin Willamowski
Telefon:
+ 49 (0)7541 40294 - 14
E-Mail:
willamowski@iwt-bodensee.de
Webseite:
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

RITZ Regionales Innovations- und Technologietransfer Zentrum
Fallenbrunnen 14
Friedrichshafen, 88045 Deutschland